Hörbuchschnipsel: Kannawoniwasein

(Band 3) – Manchmal kriegt man einfach die Krise von Martin Muser, gekürzte Lesung mit Stefan Kaminski, Silberfisch, 2 CDs, 154 Minuten

Hörbuchschnipsel: Kannawoniwasein / Silberfisch

Zwei Kinder reisen im heißen Sommer durch Ostdeutschland und Polen und erleben dabei jede Menge Abenteuer: Was derzeit im wahren Leben noch nach einem schönen Traum klingt, ist in drei Büchern für Finn und Jola Wirklichkeit. Im dritten Teil besucht Jola ihren Freund Finn im großen Berlin. Dort spielen sie eine Rolle in einem Kriminalfilm und helfen in einem Altersheim aus. So richtig los geht ihr Abenteuer aber, als die beiden sich spätabends aus der Wohnung aussperren …

„Kannawoniwasein“ ist Berlinerisch und heißt soviel wie „das kann wohl nicht wahr sein“. Der Titel bietet dir bereits einen Vorgeschmack auf den bevorzugten Dialekt der frechen Jola. Im Hörbuch leiht ihr und allen anderen Figuren der Schauspieler Stefan Kaminski seine Stimme. In der kurzen Hörprobe erzählt er, wie Finn und Jola wild zu lauter Musik tanzen. Ob das wohl wahr sein kann?

Hörprobe

Hörprobe

Helmut Voit unterrichtet an einer Volkshochschule Erwachsene, schreibt aber auch gerne für Leseratten wie dich.

Das könnte dich auch interessieren!

Hörbuchschnipsel: Freischwimmen
Hör hin
LiteraturgeschichteJÖ April 2020, S. 30, 31

Hörbuchschnipsel: Freischwimmen

Hörbuchschnipsel: An Nachteule von Sternhai
Hör hin
LiteraturgeschichteJÖ März 2020, S. 30, 31

Hörbuchschnipsel: An Nachteule von Sternhai

Hörbuchschnipsel: Der Welten-Express
Hör hin
LiteraturgeschichteJÖ Februar 2020, S. 30, 31

Hörbuchschnipsel: Der Welten-Express