Poesie zum Anhören: Der magische Ring

Im Ringgedicht beschreibt Tolkien die 19 Ringe und ihre Besitzer. Mit dem „Einen Ring“ könnte Sauron alle anderen unterwerfen, sie „knechten“. Dann wäre er der „Herr der Ringe“.

Das Ringgedicht deutsch

Das Ringgedicht deutsch

Das Ringgedicht englisch

Das Ringgedicht englisch
Foto: APA-Grafik/picturedesk.com

Das könnte dich auch interessieren!

Poesie zum Anhören: Blicke ins All
Hör hin
LyrikJÖ April 2022, S. 23

Poesie zum Anhören: Blicke ins All

Poesie zum Anhören: Der Suppenkasapar, ein Hungerkünstler
Hör hin
LyrikJÖ September 2021, S. 23

Poesie zum Anhören: Der Suppenkasapar, ein...

Poesie zum Anhören: Stimmen einer anderen Zeit
Hör hin
LyrikJÖ März 2022, S. 23

Poesie zum Anhören: Stimmen einer anderen Zeit