Poesie zum Anhören: Ein Retter in der Not

Die Ballade „Nis Randers“ spielt an einem Strand in Norddeutschland. In einer wilden Sturmnacht ist ein Schiff ist gestrandet. Es liegt auf einer Sandbank und wird von den tobenden Wellen hin und her geworfen. Da ertönt ein verzweifelter Schrei. Ein Mann ist in Seenot. Der tapfere Nis Randers macht sich auf, um ihn zu retten. …

Nis Randers

Nis Randers

Neben gelegentlichen Wettkämpfen in der Wasserball-Damen-Bundesliga steht Annalena Hochgruber am liebsten vor der Kamera und auf der Theaterbühne. Gerade versucht sie genau diese Leidenschaft durch ein Schauspielstudium zum Beruf zu machen.

Das könnte dich auch interessieren!

Poesie zum Anhören: Winterszeit
Hör hin
LyrikJÖ Dezember 2021, S. 23

Poesie zum Anhören: Winterszeit

Poesie zum Anhören: Der Suppenkasapar, ein Hungerkünstler
Hör hin
LyrikJÖ September 2021, S. 23

Poesie zum Anhören: Der Suppenkasapar, ein...

Poesie zum Anhören: Miese Laune
Hör hin
LyrikJÖ Jänner 2022, S. 23

Poesie zum Anhören: Miese Laune